S.O.S. im Hafen

Im Hamburger Hafen haben viele Generationen von Matrosen und Hafenarbeitern ihr schweres Tagwerk verrichtet, das Glück in fernen Ländern gesucht und das Pech in hochprozentigem Schnaps ertränkt. Den Hafenarbeiter Fiete hat es letzte Nacht wohl besonders schlimm erwischt. Während eines Spaziergangs entlang der Elbpromenade hörst du seinen Hilferuf. Seine Lage ist verzwickt, kannst du ihn retten?

Ort: HafenCity, Speicherstadt

Startpunkt: Elbpromenade, Höhe Stubbenhuk

Dauer: 2 – 2,5 Stunden

Distanz: ca. 4 km

Typ: spannend, informativ

Schwierigkeitsgrad: knifflig

Preis: 24,90€ nur 17,90€ zum Start
7€ Rabattcode: RYDDELN17

"Selbst als Hamburger haben wir noch Orte entdeckt, die wir nicht kannten. Super spannend, hat wirklich Spaß gemacht!"

Wibke & Marcel